Burgenland Extrem 2019

Nach 9 Stunden 28 Minuten ist das Sofa erreicht! Die Runde um den See hat diesmal alle Stückerl gespielt, von Schnee und Eis auf den Wegen bis Sturmböen in der Illmitzer Hölle. Minus-, bis dezente Plusgrad und auch Sonnenschein. Ein perfekter Lauftag. Soweit ich weiß ist die Runde noch nie wer schneller gelaufen, wobei das bei der Veranstaltung absolute Nebensache ist. Nächstes Jahr wäre das 5. Mal! Aus heutiger Sicht auf jeden Fall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.